Florian Wehde, via Unsplash
Florian wehde WPZ Jd YU cgk unsplash

„Future Mobility Talk 21“ mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer

in die Zwischenablage kopiert
DIESE VERANSTALTUNG HAT BEREITS STATT GEFUNDEN
Beschreibung

Welche Politik ist erforderlich, um den Wandel des Mobilitätssektors zügig voranzutreiben? Darüber diskutieren in dieser Online-Veranstaltung Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Dirk Stenkamp, Präsident des TÜV-Verbands.

Die Mobilität der Zukunft soll nachhaltiger, sicherer und effizienter werden – das ist das erklärte Ziel nicht nur der Bundesregierung und der Wunsch vieler Menschen. Über den Weg dorthin besteht allerdings noch kein Konsens. Die offenen Fragen reichen von der Nutzung von Mobilitätsdaten über die Gewinnung nachhaltiger Roh- und Treibstoffe bis hin zu den Lehren aus der Corona-Pandemie. So wird die Debatte um ein nationales Mobilitätsdatengesetz bei dieser Veranstaltung ebenso Thema sein wie die Elektro- und Wasserstoffstrategie der Bundesregierung.

Die Diskussion moderiert Jana Kugoth, Redaktionsleiterin „Tagesspiegel Background“, Veranstalter ist der TÜV-Verband (VdTÜV). Die Anmeldung ist über diese Website möglich.

Empfohlene Veranstaltungen