Emmett in leichter Sprache

Leichte Sprache

Sie sind auf Emmett.
Emmett ist eine Webseite von iRights.Lab. iRights.Lab spricht man so:
Ai-Reits-Läb

iRights.Lab ist ein Unternehmen in Berlin.
iRights.Lab ist eine Denk-Fabrik.
Denk-Fabrik heißt:
Man überlegt sich viele neue Ideen.
Damit macht man die Welt besser. Auf Emmett gibt es auch Texte in Leichter Sprache.
Die Texte hat Andrea Halbritter gemacht.

Die Bilder zu den Texten sind von Stefan Albers.

Die Texte hat Maik Frühling geprüft.

Was ist Emmett?

Emmett ist eine Kommunikations-Plattform.
Eine Kommunikations-Plattform ist eine Webseite.
Auf einer Kommunikations-Plattform kann man:
  • andere Menschen kennenlernen
  • sich gemeinsam Dinge überlegen
Auf Emmett geht es um datengetriebene Mobilität. Mobilität heißt:
  • beweglich sein
  • von einem Ort zu einem anderen kommen
Mobilität ist möglich:
  • auf Straßen:
zum Beispiel mit einem Auto oder einem Bus
  • auf Schienen:
zum Beispiel mit einem Zug
  • in der Luft:
zum Beispiel mit einem Flugzeug
  • auf dem Wasser:
zum Beispiel mit einem Schiff
Mobilität ist sehr wichtig.

Datengetrieben heißt:
  • Man hat viele Infos.
  • Diese Infos schaut man sich an.
  • Dann hat man eine Idee.
  • Und dann macht man Sachen besser als vorher.
Durch datengetriebene Mobilität kommen Menschen und Dinge besser von einem Ort zu einem anderen Ort.
Besser heißt zum Beispiel:
  • Es geht schneller.
  • Es ist billiger.
  • Es schadet der Umwelt nicht.
  • Auch Menschen mit Behinderung können gut von einem Ort zu einem anderen kommen.
  • Menschen auf dem Land kommen auch ohne eigenes Auto überall hin.
Auf Emmett können sich verschiedene Menschen kennenlernen. Zum Beispiel:
  • Forscher und Forscherinnen
  • Unternehmer und Unternehmerinnen
  • Politiker und Politikerinnen
  • Andere Menschen
Dann überlegen sich diese Menschen gemeinsam neue Ideen.
Sie fragen sich:
  • Wie können Menschen in Zukunft besser von einem Ort zu einem anderen kommen?
  • Und wie können wir Dinge in Zukunft besser von einem Ort zu einem anderen bringen?
Auf Emmet finden Sie auch Infos zu Projekten vom Bundes-Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.
Digitale Infrastruktur ist ein schwieriges Wort für Daten-Netze und digitale Technologie.

Zu digitaler Technologie gehört zum Beispiel das Internet.

Das ist ein Text von:
iRights.Lab GmbH
Schützenstraße 8
10117 Berlin
www.irights-lab.de

Den Text in Leichter Sprache hat gemacht:
Andrea Halbritter www.cotelangues.com/

Den Text hat geprüft:
Maik Frühling

Die Bilder sind von:
Stefan Albers, Lebenshilfe Bremen, Atelier Fleetinsel

© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Easy to Read. Weitere Infos unter: https://www.inclusion-europe.e...